Akkusauger?

Für alle die an einem Saugroboter interessiert sind und sich vorab darüber informieren wollen.
Antworten
gregorybeatty
Beiträge: 9
Registriert: Di 17. Jan 2017, 12:04

Akkusauger?

Beitrag von gregorybeatty » Do 19. Jan 2017, 11:37

Hallo Leute,
ich bin ein großer Fan von Saugrobotern und habe selber einen von iRobot. Allerdings möchte ich den Saugroboter nicht in der Garage und im Keller frei lassen, dafür ist er mir zu schade. Da unsere Garage und Keller ziemlich groß sind, kommt der normale Staubsauger auch nicht in Frage.. Es liegt vieles in der Quere, was leicht kaputt gehen kann, durch ein hängenbleiben des Staubsaugerkabels.
Nun zu meiner eigentlichen Frage: Ich suche einen stabilen Akkusauger. Hat jemand Erfahrungen und Tipps welcher am besten für die Garage und den Keller geeignet ist?

Gruß Gregor :)

aimee65
Beiträge: 9
Registriert: Di 17. Jan 2017, 10:55

Re: Akkusauger?

Beitrag von aimee65 » Do 19. Jan 2017, 15:15

Hallo Gregorybeatty,

das gleiche Problem hatten wir auch in der Garage. Es ist sehr mühsam in der Garage mit einem normalen Staubsauger zu saugen, wenn der Kabel sich ständig irgendwo verhagt. Danach sind wir auch auf den Gedankensprung gekommen, uns einen Akkusauger zu kaufen.
Hier auf dieser Seite gibt es einen Vergleichsportal, der dir hilft worauf du bei einem Kauf von Akkusaugern achten solltest.
Mir persönlich hat es sehr weitergeholfen, den richtigen Akkusauger zu kaufen.

lg Aimee65

gregorybeatty
Beiträge: 9
Registriert: Di 17. Jan 2017, 12:04

Re: Akkusauger?

Beitrag von gregorybeatty » Do 19. Jan 2017, 21:45

Hey Aimee,

danke für deine schnelle Hilfe. Generell verlasse ich mich lieber auf Meinungen von anderen Käufern aber das Vergleichsportal bietet echt gute Infos. So wusste ich zum Beispiel gar nicht, dass erstein Akkusauger über mehrere Stunden ohne Ladevorgang auskommt. Wichtig ist für mich, dass es sich um eine Kombination von Boden und Handsauger handelt, da man in der Hobbyecke in der Garage doch auch gerne einmal etwas am Werkeln ist und dann praktischerweise mit dem Akku-Gerät den Staub wegsaugen kann. Hab mir nun den DC34 geholt, für den auf der Seite auch ein Videoreview vorhanden war. Mal sehen wie der so ist. Sieht jedenfalls eher aus wie eine Motorsäge, als wie ein Staubsauger :lol:

Kismet
Beiträge: 4
Registriert: Sa 29. Okt 2016, 17:09

Re: Akkusauger?

Beitrag von Kismet » Mo 30. Jan 2017, 22:09

Hello!

Selbst wenn du keine eigenen Haustiere besitzen solltest, kann ich dir ehrlich gesagt nur einen Staubsauger für Hunde- bzw. Katzenhaare empfehlen. Der arbeitet meiner persönlichen Erfahrung nach noch eine Spur gründlicher als ein herkömmlicher Staubsauger und es gibt mittlerweile auch schon Saug-Roboter davon.

Wenn du mal bei http://www.staubsauger-tierhaare.de/vergleich/ vorbeischaust, so findest du das Modell "Philips PowerProUltimate Animal FC9922/09", welches ich selbst besitze und nutze und damit total zufrieden bin.

Die Seite bietet dir auch einen einen direkten Vergleich mit anderen hochwertigen Staubsaugern.

Benutzeravatar
Antood
Beiträge: 9
Registriert: Di 28. Mär 2017, 00:10

Re: Akkusauger?

Beitrag von Antood » Mo 3. Apr 2017, 00:11

Das ist aber auch bei normalen Saugern so :) Was TIerhaare wegmacht ist auch beim Rest nicht übel :)
"Die 3 Buchstaben des Erfolgs? T U N!"

Antworten